K O M P E T E N Z I M M A R K T
K O M P E T E N Z   I M   M A R K T 

Kauf-Angebote Wohnen

650.000,00
zuzügl. Käufer-Courtage (2,95% bzw. 5,95 %) inkl. MwSt. abhängig von Eigennutz oder Kapitalanlage

Attraktive Stadtwohnung an der Marina Westhafen - Frankfurt a.M.

Wohnfläche ca.: 79 qm
Baujahr: 2007
Zimmer: 2
TG-Stellplatz: 1 (Duplex) Kaufpreis: 25.000 €
Balkon: 2
Ort: Frankfurt a.M., Gutleutviertel

 
Referenznummer: KS451

 

Objektbeschreibung
Diese hochwertige 2 - Zimmer Terrassen Wohnung besticht durch ihre einzigartige Lage unweit des Frankfurter Westhafens.
Der großzügige, helle Wohn-Essbereich mit offener Küche verfügt über bodentiefe Fenster und Zugang zur überdachten Terrasse, mit Blick in den grünen Gartenbereich und den Yachthafen. 
Ein großes Schlafzimmer mit begehbarer Ankleide und einem zweiten kleinen Balkon ist über den zentralen Flur erreichbar. 
Das moderne Badezimmer, ausgestattet mit Wanne, Dusche und Waschtisch verfügt über einen separaten Abstell - / Waschraum. 
Ein abschließbarer Kellerraum im Untergeschoß sowie ein Stellplatz in der Tiefgarage komplettieren das Raumangebot.

 

Ausstattung
- Aufzug vom TG bis zur Wohnung
- Rollläden bzw. Schiebeläden
- Video-Sprechanlage
- Offene Küche mit allen Geräten
- moderner Vinylboden in den Wohn-Schlafräumen
- Fliesen im Badezimmer; separater Raum für Waschmaschine
- grosse überdachte Südterrasse mit Mainblick
- Schiebeelemente zum begehbaren Kleiderschrank
- bodentiefe Fenster
- separater Kellerraum
- Duplexparker in der Tiefgarage
- Viele interessante Details........

 

Lage
Das aufstrebende Frankfurter - Gutleutviertel ist für seine stilvollen, modernen Restaurants und Bars bekannt, von denen viele eine Außenterrasse am Ufer der Marina Westhafen und Blick auf den gläsernen Westhafen Tower bieten. In Flussnähe erstrecken sich außerdem beliebte Jogging- und Fahrradwege. Luxuriöse Wohnanlagen in umgewandelten Hafengebäuden sorgen für ein schickes postindustrielles Flair.
In wenigen Minuten können die Highlights der Innenstadt wie Alte Oper, Dom, Römer, Museumsufer, Taunusanlage mit Hochhäusern, Skyline Plaza, Messe und die Zeil erreicht werden.
Die zentrale Lage bietet zudem hervorragende Anbindung an den ÖPNV sowie nahe gelegene BAB-Anschlüsse.

 

Weitere Informationen

Gerne stehen wir für Fragen oder einen Besichtigungstermin zur Verfügung.

Zzgl. Maklercourtage (2,975% bei Eigennutz/5,95% bei Anlage vom Kaufpreis (inkl. MwSt)

Der Energieausweis wird zum Besichtigungstermin vorgelegt.

Mehr anzeigen >>


Attraktive Stadtwohnung an der Marina Westhafen - Frankfurt a.M.

650.000,00zuzügl. Käufer-Courtage (2,95% bzw. 5,95 %) inkl. MwSt. abhängig von Eigennutz oder Kapitalanlage
Wohnfläche ca.: 79 qm
Baujahr: 2007
Zimmer: 2
TG-Stellplatz: 1 (Duplex) Kaufpreis: 25.000 €
Balkon: 2
Ort: Frankfurt a.M., Gutleutviertel

 
Referenznummer: KS451

 

Objektbeschreibung
Diese hochwertige 2 - Zimmer Terrassen Wohnung besticht durch ihre einzigartige Lage unweit des Frankfurter Westhafens.
Der großzügige, helle Wohn-Essbereich mit offener Küche verfügt über bodentiefe Fenster und Zugang zur überdachten Terrasse, mit Blick in den grünen Gartenbereich und den Yachthafen. 
Ein großes Schlafzimmer mit begehbarer Ankleide und einem zweiten kleinen Balkon ist über den zentralen Flur erreichbar. 
Das moderne Badezimmer, ausgestattet mit Wanne, Dusche und Waschtisch verfügt über einen separaten Abstell - / Waschraum. 
Ein abschließbarer Kellerraum im Untergeschoß sowie ein Stellplatz in der Tiefgarage komplettieren das Raumangebot.

 

Ausstattung
- Aufzug vom TG bis zur Wohnung
- Rollläden bzw. Schiebeläden
- Video-Sprechanlage
- Offene Küche mit allen Geräten
- moderner Vinylboden in den Wohn-Schlafräumen
- Fliesen im Badezimmer; separater Raum für Waschmaschine
- grosse überdachte Südterrasse mit Mainblick
- Schiebeelemente zum begehbaren Kleiderschrank
- bodentiefe Fenster
- separater Kellerraum
- Duplexparker in der Tiefgarage
- Viele interessante Details........

 

Lage
Das aufstrebende Frankfurter - Gutleutviertel ist für seine stilvollen, modernen Restaurants und Bars bekannt, von denen viele eine Außenterrasse am Ufer der Marina Westhafen und Blick auf den gläsernen Westhafen Tower bieten. In Flussnähe erstrecken sich außerdem beliebte Jogging- und Fahrradwege. Luxuriöse Wohnanlagen in umgewandelten Hafengebäuden sorgen für ein schickes postindustrielles Flair.
In wenigen Minuten können die Highlights der Innenstadt wie Alte Oper, Dom, Römer, Museumsufer, Taunusanlage mit Hochhäusern, Skyline Plaza, Messe und die Zeil erreicht werden.
Die zentrale Lage bietet zudem hervorragende Anbindung an den ÖPNV sowie nahe gelegene BAB-Anschlüsse.

 

Weitere Informationen

Gerne stehen wir für Fragen oder einen Besichtigungstermin zur Verfügung.

Zzgl. Maklercourtage (2,975% bei Eigennutz/5,95% bei Anlage vom Kaufpreis (inkl. MwSt)

Der Energieausweis wird zum Besichtigungstermin vorgelegt.


Mehr anzeigen >>


340.000,00
zuzügl. Käufer-Courtage (2,95% bzw. 5,95 %) inkl. MwSt. abhängig von Eigennutz oder Kapitalanlage

Gepflegte und attraktive 3 Zimmer Wohnung in Bad Soden Neuenhain

Wohnfläche ca.: 93 qm
Baujahr: 1972
Zimmer: 3
Bäder: 2
Balkon: 1
Ort: Bad Soden-Neuenhain
 
Referenznummer: KS448

 

Objektbeschreibung
Diese attraktive 3 Zimmer Etagenwohnung befindet sich im 3. OG eines Mehrfamilien-Wohnhauses (BJ 1972) als Bestandteil eines größeren Wohnkomplexes in 65812 Bad Soden, Neuenhain, direkt am Wald gelegen.
Die Wohnung bietet einen hellen, offenen Wohn-Essbereich mit Balkonzugang.  Die Küche - ausgestattet mit Einbaumöbeln und hochwertigen Marken-Elektrogeräten- ist neben dem Essbereich angeordnet und bietet ebenfalls die Möglichkeit den sonnigen, mit einer Markise ausgestatteten, überdachten Balkon zu betreten und den Blick in den weitläufigen, gepflegten und begrünten Gartenbereich der Wohnanlage zu genießen.
Ein kleiner separater Flur führt zum Arbeitszimmer, zum Schlafzimmer sowie zu den beiden Bädern - ein Bad ist mit einer Dusche, das zweite mit einer Badewannen ausgestattet.   
Die Böden von Küche, Wohn-Essbereich und Flur sind gefliest, im Schlaf- und Arbeitszimmer ist Teppichboden verlegt. 
Die Wohnung verfügt über moderne, zweifachverglaste Kunststofffenster, ist in einem gepfflegten Zustand und hochwertig ausgestattet.
Zur Wohnung gehört ein abschließbarer Kellerraum.
Ein Aufzug ist vorhanden.
Ausstattung
- komplette Einbauküche inkl. Marken-Geräten
- offener, heller Wohn- und Essbereich
- neue, zweifachverglaste Kunststofffenster
- geflieste Böden in Wohn- und Esszimmer, Küche und Bädern
- Teppichböden in Schlaf - und Arbeitszimmer
- zwei moderne Bäder
- überdachter Balkon mit Markise
- Personenaufzug im Haus vorhanden
- abschließbarer Kellerraum
Lage
- ruhige Waldrandlage von Bad Soden, Neuenhain
- Weitblick über die Ebene
- 5 Auto-Minuten nach Königstein und Bad Soden Zentrum
- gute Busverbindung, Haltestelle und 
- Geschäfte des täglichen Bedarfs in Gehweite
 
Weitere Informationen

Gerne stehen wir für Fragen oder die Vereinbarung eines Besichtigungs-Termins zur Verfügung!

Energieausweis liegt vor.

Verbrauchsauseis vom 16.10.2018, gültig bis 15.10.2028

Energieverbrauch: 142,5 kWh/(m2*a), inkl. Warmwasser, Klasse E

 

Beim Verkauf/Kauf von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern (Freistehende EFH, Doppelhäuser, Reihenhäuser) an private Erwerber zur nachweislichen Eigennutzung und nicht als Kapitalanlage, schließt KSI vor Beginn der Tätigkeiten mit beiden Vertragsparteien -Verkäufer und Käufer- einen Maklervertrag in schriftlicher Form. Nach erfolgreicher Vermittlung eines notariellen Kaufvertrags verpflichten sich beide Vertragsseiten zur Zahlung der hälftigen Courtage in Höhe von jeweils 2,975 % des protokollierten Kaufpreises inkl. gesetzlicher MwSt an KSI. Dieser Anspruch von KSI gegenüber dem Käufer und Verkäufer ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.
Gewerblichen Käufern und Käufern von Immobilien zum Zweck der Kapitalanlage berechnet KSI eine Käufer Courtage in Höhe von 5,95% des protokollierten Kaufpreises (inkl. gesetzlicher MwSt), unabhängig davon, um welchen Immobilientypen (Grundstücke, Einfamilienhäuser, Wohnungen, Gewerbeobjekte) es sich beim Erwerb handelt. Der Courtage-Anspruch gegenüber dem Käufer ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

Mehr anzeigen >>


Gepflegte und attraktive 3 Zimmer Wohnung in Bad Soden Neuenhain

340.000,00zuzügl. Käufer-Courtage (2,95% bzw. 5,95 %) inkl. MwSt. abhängig von Eigennutz oder Kapitalanlage
Wohnfläche ca.: 93 qm
Baujahr: 1972
Zimmer: 3
Bäder: 2
Balkon: 1
Ort: Bad Soden-Neuenhain
 
Referenznummer: KS448

 

Objektbeschreibung
Diese attraktive 3 Zimmer Etagenwohnung befindet sich im 3. OG eines Mehrfamilien-Wohnhauses (BJ 1972) als Bestandteil eines größeren Wohnkomplexes in 65812 Bad Soden, Neuenhain, direkt am Wald gelegen.
Die Wohnung bietet einen hellen, offenen Wohn-Essbereich mit Balkonzugang.  Die Küche - ausgestattet mit Einbaumöbeln und hochwertigen Marken-Elektrogeräten- ist neben dem Essbereich angeordnet und bietet ebenfalls die Möglichkeit den sonnigen, mit einer Markise ausgestatteten, überdachten Balkon zu betreten und den Blick in den weitläufigen, gepflegten und begrünten Gartenbereich der Wohnanlage zu genießen.
Ein kleiner separater Flur führt zum Arbeitszimmer, zum Schlafzimmer sowie zu den beiden Bädern - ein Bad ist mit einer Dusche, das zweite mit einer Badewannen ausgestattet.   
Die Böden von Küche, Wohn-Essbereich und Flur sind gefliest, im Schlaf- und Arbeitszimmer ist Teppichboden verlegt. 
Die Wohnung verfügt über moderne, zweifachverglaste Kunststofffenster, ist in einem gepfflegten Zustand und hochwertig ausgestattet.
Zur Wohnung gehört ein abschließbarer Kellerraum.
Ein Aufzug ist vorhanden.
Ausstattung
- komplette Einbauküche inkl. Marken-Geräten
- offener, heller Wohn- und Essbereich
- neue, zweifachverglaste Kunststofffenster
- geflieste Böden in Wohn- und Esszimmer, Küche und Bädern
- Teppichböden in Schlaf - und Arbeitszimmer
- zwei moderne Bäder
- überdachter Balkon mit Markise
- Personenaufzug im Haus vorhanden
- abschließbarer Kellerraum
Lage
- ruhige Waldrandlage von Bad Soden, Neuenhain
- Weitblick über die Ebene
- 5 Auto-Minuten nach Königstein und Bad Soden Zentrum
- gute Busverbindung, Haltestelle und 
- Geschäfte des täglichen Bedarfs in Gehweite
 
Weitere Informationen

Gerne stehen wir für Fragen oder die Vereinbarung eines Besichtigungs-Termins zur Verfügung!

Energieausweis liegt vor.

Verbrauchsauseis vom 16.10.2018, gültig bis 15.10.2028

Energieverbrauch: 142,5 kWh/(m2*a), inkl. Warmwasser, Klasse E

 

Beim Verkauf/Kauf von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern (Freistehende EFH, Doppelhäuser, Reihenhäuser) an private Erwerber zur nachweislichen Eigennutzung und nicht als Kapitalanlage, schließt KSI vor Beginn der Tätigkeiten mit beiden Vertragsparteien -Verkäufer und Käufer- einen Maklervertrag in schriftlicher Form. Nach erfolgreicher Vermittlung eines notariellen Kaufvertrags verpflichten sich beide Vertragsseiten zur Zahlung der hälftigen Courtage in Höhe von jeweils 2,975 % des protokollierten Kaufpreises inkl. gesetzlicher MwSt an KSI. Dieser Anspruch von KSI gegenüber dem Käufer und Verkäufer ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.
Gewerblichen Käufern und Käufern von Immobilien zum Zweck der Kapitalanlage berechnet KSI eine Käufer Courtage in Höhe von 5,95% des protokollierten Kaufpreises (inkl. gesetzlicher MwSt), unabhängig davon, um welchen Immobilientypen (Grundstücke, Einfamilienhäuser, Wohnungen, Gewerbeobjekte) es sich beim Erwerb handelt. Der Courtage-Anspruch gegenüber dem Käufer ist fällig und verdient mit der Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

Mehr anzeigen >>


895.000,00
zuzgl. 5,95% Käufercourtage (inkl. MwSt.)

Historisches Altstadtensemble am Oestricher Markt - Nahe EBS und Rheinpromenade RESERVIERT

Grundstücke ca.: 301
Ort: Östrich-Winkel
 
Referenznummer: KS445

 

Objektbeschreibung
Dieses einmalige Denkmalensemble liegt direkt am Östricher Markt umgeben von stilvollen historischen Gebäuden wie dem alte Rathaus und dem Gasthaus Krone. Das Haupthaus verfügt insgesamt über drei Wohneinheiten mit jeweils eigenem Eingang und einen schönen, abgeschlossenen Innenhof. Gebäude und Hof sind komplett unterkellert. Das zweistöckige Nebengebäude wird derzeit als Abstellbereich genutzt und bietet Ausbaureserve für ein weiteres Appartement. 
Die Hauptwohnung ( 5 ZKB ) erstreckt sich mit einer Wohnfläche von ca. 218 qm über das Erdgeschoss, Ober - und Dachgeschoss. Die Nutzräume und der Eingangsbereich befinden sich im EG und sind durch einen gepflegten Innenhof zu begehen. Zwei kleine Appartements im EG verfügen jeweils über einen eigenen Eingang vom Marktplatz aus. 
Auf Grund der in unmittelbarer Nähe befindlichen European Business School ist die Nachfrage nach kleinen Wohneinheiten in dieser Lage sehr hoch. ( Mietsteigerungspotential )
Alle Wohnungen sind vermietet, die Nettomieten belaufen sich derzeit auf: Hauptwohnung: 1.950€, Appartement 1:  540€, Appartement 2:  490€ , in der Summe somit auf 2.970 € / Monat.
 
Das gesamte Haus wurde im Jahr 2010 komplett kernsaniert. Unter Anderem wurden alle Leitungen und die Bäder saniert. Die Fenster wurden entsprechend den Vorgaben des Denkmalschutzes ebenfalls erneuert und verfügen über Jalousien. Das Dach wurde teilerneuert und eine moderne Gastherme installiert.
Es handelt sich bei dem Ensemble um ein Einzelkulturdenkmal (BJ 1890) mit sehr guten Abschreibemöglichkeiten, selbst bei Eigennutzung. Das Obergeschoss des Nebengebäudes könnte ggf. noch zu einem Appartement ausgebaut werden.
Lage
Oestrich-Winkel liegt in der Mitte des Rheingaus, rund 20 Kilometer westlich von Wiesbaden.
 
Die Stadt wurde in den siebziger Jahren aus den Weinorten Oestrich, Mittelheim, Winkel und Hallgarten gebildet und hat rund 12.000 Einwohner. Oestrich-Winkel bildet das Herz des berühmten Weinanbaugebiets Rheingau und beherbergt rund 70 Weingüter. Viele davon sind international bekannt. 
Im Schloss Reichartshausen im Ortsteil Oestrich befindet sich die European Business School (EBS). Die Geschäftsstelle des international bekannten Rheingau-Musik-Festivals hat ihren Sitz in Oestrich-Winkel. 
Das Brentanohaus, einzigartiger Ort der Romantik, in dem Johann Wolfgang von Goethe zu Gast war, und Schloss Vollrads, erbaut als Wohnsitz des Rittergeschlechts Greiffenclau, sind die wichtigsten Kulturdenkmäler der Stadt. Wahrzeichen von Oestrich-Winkel ist der historische Weinverlade-Kran aus dem 18. Jahrhundert, der letzte seiner Art am rechten Rheinufer.

Weitere Informationen
* Einzeldenkmal 
* Änderungen sind mit den Genehmigungsbehörden abzustimmen
* Attraktive Denkmal AfA auch bei Eigennutzung
Gerne stehen wir für Rückfragen und weitere Informationen zur Verfügung.
Aufgrund der derzeitigen Coronasituation sind nur begrenzt Einzel-Besichtigungen mit max. 2 Personen nach Absprache möglich.
Die Vorlage eines Energieausweises gem. § 16 EnEV 2014 ist für denkmalgeschützte Immobilien nicht erforderlich.
Bei der Immobilie handelt es sich um ein vermietetes Anlage-Objekt mit mehreren Einheiten. Der Erwerber trägt die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % (inkl. MwSt) des Kaufpreises.

Mehr anzeigen >>


Historisches Altstadtensemble am Oestricher Markt - Nahe EBS und Rheinpromenade RESERVIERT

895.000,00zuzgl. 5,95% Käufercourtage (inkl. MwSt.)
Grundstücke ca.: 301
Ort: Östrich-Winkel
 
Referenznummer: KS445

 

Objektbeschreibung
Dieses einmalige Denkmalensemble liegt direkt am Östricher Markt umgeben von stilvollen historischen Gebäuden wie dem alte Rathaus und dem Gasthaus Krone. Das Haupthaus verfügt insgesamt über drei Wohneinheiten mit jeweils eigenem Eingang und einen schönen, abgeschlossenen Innenhof. Gebäude und Hof sind komplett unterkellert. Das zweistöckige Nebengebäude wird derzeit als Abstellbereich genutzt und bietet Ausbaureserve für ein weiteres Appartement. 
Die Hauptwohnung ( 5 ZKB ) erstreckt sich mit einer Wohnfläche von ca. 218 qm über das Erdgeschoss, Ober - und Dachgeschoss. Die Nutzräume und der Eingangsbereich befinden sich im EG und sind durch einen gepflegten Innenhof zu begehen. Zwei kleine Appartements im EG verfügen jeweils über einen eigenen Eingang vom Marktplatz aus. 
Auf Grund der in unmittelbarer Nähe befindlichen European Business School ist die Nachfrage nach kleinen Wohneinheiten in dieser Lage sehr hoch. ( Mietsteigerungspotential )
Alle Wohnungen sind vermietet, die Nettomieten belaufen sich derzeit auf: Hauptwohnung: 1.950€, Appartement 1:  540€, Appartement 2:  490€ , in der Summe somit auf 2.970 € / Monat.
 
Das gesamte Haus wurde im Jahr 2010 komplett kernsaniert. Unter Anderem wurden alle Leitungen und die Bäder saniert. Die Fenster wurden entsprechend den Vorgaben des Denkmalschutzes ebenfalls erneuert und verfügen über Jalousien. Das Dach wurde teilerneuert und eine moderne Gastherme installiert.
Es handelt sich bei dem Ensemble um ein Einzelkulturdenkmal (BJ 1890) mit sehr guten Abschreibemöglichkeiten, selbst bei Eigennutzung. Das Obergeschoss des Nebengebäudes könnte ggf. noch zu einem Appartement ausgebaut werden.
Lage
Oestrich-Winkel liegt in der Mitte des Rheingaus, rund 20 Kilometer westlich von Wiesbaden.
 
Die Stadt wurde in den siebziger Jahren aus den Weinorten Oestrich, Mittelheim, Winkel und Hallgarten gebildet und hat rund 12.000 Einwohner. Oestrich-Winkel bildet das Herz des berühmten Weinanbaugebiets Rheingau und beherbergt rund 70 Weingüter. Viele davon sind international bekannt. 
Im Schloss Reichartshausen im Ortsteil Oestrich befindet sich die European Business School (EBS). Die Geschäftsstelle des international bekannten Rheingau-Musik-Festivals hat ihren Sitz in Oestrich-Winkel. 
Das Brentanohaus, einzigartiger Ort der Romantik, in dem Johann Wolfgang von Goethe zu Gast war, und Schloss Vollrads, erbaut als Wohnsitz des Rittergeschlechts Greiffenclau, sind die wichtigsten Kulturdenkmäler der Stadt. Wahrzeichen von Oestrich-Winkel ist der historische Weinverlade-Kran aus dem 18. Jahrhundert, der letzte seiner Art am rechten Rheinufer.

Weitere Informationen
* Einzeldenkmal 
* Änderungen sind mit den Genehmigungsbehörden abzustimmen
* Attraktive Denkmal AfA auch bei Eigennutzung
Gerne stehen wir für Rückfragen und weitere Informationen zur Verfügung.
Aufgrund der derzeitigen Coronasituation sind nur begrenzt Einzel-Besichtigungen mit max. 2 Personen nach Absprache möglich.
Die Vorlage eines Energieausweises gem. § 16 EnEV 2014 ist für denkmalgeschützte Immobilien nicht erforderlich.
Bei der Immobilie handelt es sich um ein vermietetes Anlage-Objekt mit mehreren Einheiten. Der Erwerber trägt die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % (inkl. MwSt) des Kaufpreises.

Mehr anzeigen >>


330.000,00
zuzügl. 5,8 % Courtage (inkl. MwSt.)

Stadthaus in zentraler Lage von Jügesheim - Ideal für Handwerker

Wohnfläche ca: 110 qm
Grundstück ca: 400 qm
Baujahr: 1995
Zimmer: 6
Ort: Rodgau/Jüngesheim
 
Referenznummer: KS 417

 

Objektbeschreibung
Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein renovierungsbedürftiges Stadthaus mit Nebengebäude, Garage und Garten im Zentrum von Jügesheim. Das Haus wurde 1958 erstellt und später einseitig angebaut.
Das Haus ist voll unterkellert, die Wohnfläche erstreckt sich über zwei Etagen ( EG und OG ), der Dachboden ist über eine Einschubleiter erreichbar. 
Im Hof befindet sich ein Anbau / Schuppen, der als Abstellbereich /  Werkstatt genutzt wird. Zudem befindet sich eine Garage im Hofbereich. Hinter der Hofmauer liegt der Garten mit Rasen und Holzlager. 
Das Haus ist mietfrei und sofort verfügbar.

 

 

Ausstattung
Das Objekt wird derzeit mit Strom / Holz beheizt.
Schöne, aufwendig gestaltete Straßenfassade
Nebengebäude, Hof und Gartenbereich
Lage
Zentrale Lage in Rodgau, Ortsteil Jügesheim.
Rodgau ( www.rodgau.de )
Wohn- und Wirtschaftsstandort in optimaler Lage
Zentral in der Wirtschaftsregion Frankfurt Rhein Main gelegen ist die Stadt Rodgau mit rund 45.000 Einwohnern ein bedeutender Wohn- und Wirtschaftsstandort im Kreis Offenbach. Die Geschichte der einzelnen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Tradition und Moderne sind hier kein Widerspruch. Neue Architektur und Fachwerkbauten prägen das Stadtbild.
In den fünf Stadtteilen Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden lässt sich’s gut wohnen und arbeiten, die Stadt hat Lebensqualität. Für Jung und Alt wird eine gewachsene, familienfreundliche Infrastruktur angeboten: Sämtliche Schultypen, ein breitgefächertes Kinderbetreuungsangebot, abwechslungsreiche Einkaufspassagen und Geschäfte, Seniorenclubs und -einrichtungen und vieles mehr.
Weitere Informationen
Gerne begleiten wir Sie bei einer ausführlichen Besichtigung.
Der Energieausweis ist vom Eigentümer beauftragt und liegt zur Besichtigung vor.

Mehr anzeigen >>


Stadthaus in zentraler Lage von Jügesheim - Ideal für Handwerker

330.000,00zuzügl. 5,8 % Courtage (inkl. MwSt.)
Wohnfläche ca: 110 qm
Grundstück ca: 400 qm
Baujahr: 1995
Zimmer: 6
Ort: Rodgau/Jüngesheim
 
Referenznummer: KS 417

 

Objektbeschreibung
Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein renovierungsbedürftiges Stadthaus mit Nebengebäude, Garage und Garten im Zentrum von Jügesheim. Das Haus wurde 1958 erstellt und später einseitig angebaut.
Das Haus ist voll unterkellert, die Wohnfläche erstreckt sich über zwei Etagen ( EG und OG ), der Dachboden ist über eine Einschubleiter erreichbar. 
Im Hof befindet sich ein Anbau / Schuppen, der als Abstellbereich /  Werkstatt genutzt wird. Zudem befindet sich eine Garage im Hofbereich. Hinter der Hofmauer liegt der Garten mit Rasen und Holzlager. 
Das Haus ist mietfrei und sofort verfügbar.

 

 

Ausstattung
Das Objekt wird derzeit mit Strom / Holz beheizt.
Schöne, aufwendig gestaltete Straßenfassade
Nebengebäude, Hof und Gartenbereich
Lage
Zentrale Lage in Rodgau, Ortsteil Jügesheim.
Rodgau ( www.rodgau.de )
Wohn- und Wirtschaftsstandort in optimaler Lage
Zentral in der Wirtschaftsregion Frankfurt Rhein Main gelegen ist die Stadt Rodgau mit rund 45.000 Einwohnern ein bedeutender Wohn- und Wirtschaftsstandort im Kreis Offenbach. Die Geschichte der einzelnen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Tradition und Moderne sind hier kein Widerspruch. Neue Architektur und Fachwerkbauten prägen das Stadtbild.
In den fünf Stadtteilen Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim, Dudenhofen und Nieder-Roden lässt sich’s gut wohnen und arbeiten, die Stadt hat Lebensqualität. Für Jung und Alt wird eine gewachsene, familienfreundliche Infrastruktur angeboten: Sämtliche Schultypen, ein breitgefächertes Kinderbetreuungsangebot, abwechslungsreiche Einkaufspassagen und Geschäfte, Seniorenclubs und -einrichtungen und vieles mehr.
Weitere Informationen
Gerne begleiten wir Sie bei einer ausführlichen Besichtigung.
Der Energieausweis ist vom Eigentümer beauftragt und liegt zur Besichtigung vor.

Mehr anzeigen >>


Wunsch-Immobilie noch nicht gefunden? Fordern Sie Ihr ausführliches Exposé unverbindlich bei uns an !

Name:*
Straße, Nr.:
Postleitzahl:
Ort:
E-Mail-Adresse:*
Telefon:*
Fax:
Nachricht:*

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter:

 

Eppstein    06198-34 93 30

 

Kronberg   06173-995 69 19

 

Mail:info@kaplan-schneider.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?

 

Wir bieten Ihnen

  • eine fundierte Marktpreisnalayse
  • die Erarbeitung einer maßgeschneiderten Vermarktungsstrategie und
  • Betreuung -  persönlich und individuell bis zum Vertragsabschluß!

 


Anrufen

E-Mail