K O M P E T E N Z I M M A R K T
K O M P E T E N Z   I M   M A R K T 

Kauf-Angebote Wohnen

1.500.000,00
zuzügl. 5,95 % Courtage (inkl. MwSt.)

Freistehendes Einfamilienhaus mit großzügigem Garten im Frankfurter Dichterviertel

Wohnfläche ca.: 145 qm
Nutzfkäche ca.: 50 qm
Baujahr: 1937
Zimmer: 5          
Ort: Frankfurt a.M. / Dornbusch
 
Referenznummer: KS 415

 

Objektbeschreibung

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus aus dem Jahre 1937 in attraktiver Wohnlage des Dichterviertels in Frankfurt, Stadtteil Dornbusch.

 

Die Immobilie wurde 1990 teilweise saniert, weist jedoch einen erhöhten Renovierungsstau auf. Eine Sanierung oder ein Neubau sind vorstellbar. Das Grundstück verfügt über alten Baumbestand und hat eine Größe von 583 qm. Derzeit ist das Haus noch bewohnt und wird voraussichtlich ab Anfang 2021 frei. 

 

Nach Auskunft des Amts für Denkmalpflege Frankfurt besteht kein Denkmalschutz. 
Es gilt in diesem Gebiet jedoch eine Erhaltungssatzung der Stadt Frankfurt (E6) sowie ein rechtsgültiger Bebauungsplan (NW 61c Nr 1). Dieser weist das Gebiet als reines Wohngebiet, mit zweigeschossiger Bebauung und einer GRZ von 0,4 aus.

 

 

Lage

 

Dieses äußerst seltene Angebot befindet sich im Herzen des Frankfurter Stadtteils Dornbusch, in einem der schönsten und beliebtesten Wohnviertel, dem Dichterviertel, welches in langer Tradition schon allerlei Frankfurter Prominenz beherbergte. Damals wie heute besticht die Lage durch ihre schönen Gründerzeit-Villen und Grünanlagen. 

 

Die Infrastruktur in der Umgebung ist hervorragend. Schulen, Kindertagesstätten, Sportvereine, Ärzte, Apotheken, kleine Einzelhandelsgeschäfte und Supermärkte sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (U-Bahn-Station Fritz-Tarnow-Str. oder Dornbusch mit den Linien U1, 2, 3, 8 und mehrere Bus-Haltestellen) ist ausgezeichnet und auch die Autobahnen ( A66 und A661 ) sind in wenigen Minuten erreichbar.


Weitere Informationen

Für die Angaben zum Objekt, Bebaubarkeit, Nutzung und Beschaffenheit kann keine Haftung übernommen werden.

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Eine Energieausweis-Pflicht gem. EnEV 2014 besteht nicht.

 

Mehr anzeigen >>


Freistehendes Einfamilienhaus mit großzügigem Garten im Frankfurter Dichterviertel

1.500.000,00zuzügl. 5,95 % Courtage (inkl. MwSt.)
Wohnfläche ca.: 145 qm
Nutzfkäche ca.: 50 qm
Baujahr: 1937
Zimmer: 5          
Ort: Frankfurt a.M. / Dornbusch
 
Referenznummer: KS 415

 

Objektbeschreibung

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus aus dem Jahre 1937 in attraktiver Wohnlage des Dichterviertels in Frankfurt, Stadtteil Dornbusch.

 

Die Immobilie wurde 1990 teilweise saniert, weist jedoch einen erhöhten Renovierungsstau auf. Eine Sanierung oder ein Neubau sind vorstellbar. Das Grundstück verfügt über alten Baumbestand und hat eine Größe von 583 qm. Derzeit ist das Haus noch bewohnt und wird voraussichtlich ab Anfang 2021 frei. 

 

Nach Auskunft des Amts für Denkmalpflege Frankfurt besteht kein Denkmalschutz. 
Es gilt in diesem Gebiet jedoch eine Erhaltungssatzung der Stadt Frankfurt (E6) sowie ein rechtsgültiger Bebauungsplan (NW 61c Nr 1). Dieser weist das Gebiet als reines Wohngebiet, mit zweigeschossiger Bebauung und einer GRZ von 0,4 aus.

 

 

Lage

 

Dieses äußerst seltene Angebot befindet sich im Herzen des Frankfurter Stadtteils Dornbusch, in einem der schönsten und beliebtesten Wohnviertel, dem Dichterviertel, welches in langer Tradition schon allerlei Frankfurter Prominenz beherbergte. Damals wie heute besticht die Lage durch ihre schönen Gründerzeit-Villen und Grünanlagen. 

 

Die Infrastruktur in der Umgebung ist hervorragend. Schulen, Kindertagesstätten, Sportvereine, Ärzte, Apotheken, kleine Einzelhandelsgeschäfte und Supermärkte sind in nur wenigen Gehminuten zu erreichen. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (U-Bahn-Station Fritz-Tarnow-Str. oder Dornbusch mit den Linien U1, 2, 3, 8 und mehrere Bus-Haltestellen) ist ausgezeichnet und auch die Autobahnen ( A66 und A661 ) sind in wenigen Minuten erreichbar.


Weitere Informationen

Für die Angaben zum Objekt, Bebaubarkeit, Nutzung und Beschaffenheit kann keine Haftung übernommen werden.

 

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Eine Energieausweis-Pflicht gem. EnEV 2014 besteht nicht.

 


Mehr anzeigen >>


695.000,00
zuzügl. 5,95 % Courtage (inkl. MwSt.)

Saniertes Zweifamilienhaus in Bergen-Enkheim - ideal für Kapitalanleger

Wohnfläche ca.: 158 qm
Nutzfkäche ca.: 83 qm
Baujahr: 1965
Grundtsücksgröße ca.: 448 qm
Zimmer: 6           
Ort: Frankfurt a.M. / Bergen Enkheim
 
Referenznummer: KS 387

 

Objektbeschreibung

 

Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um ein ZweiFamilienhaus als Renditeobjekt in gesuchter, grüner und ruhiger Lage. 

Die Immobilie wurde in Massivbauweise errichtet, ist voll unterkellert und wurde fortlaufend gepflegt und saniert.

2002 - 2017 wurde unter anderem eine neue Gaszentral-Heizungsanlage installiert, Fenster, Türen, Elektro , Bäder , Bodenbeläge erneuert und die Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem gedämmt und verputzt.

1 Garage mit davorliegendem Stellplatz ist auf dem komplett eingefriedeten Grundstück vorhanden und separat an die Erdgeschossmieter vermietet.

Die Doppelhaushälfte verfügt über zwei kürzlich sanierte, an solvente Mieter vermietete, Wohnungen im Erdgeschoss und Obergeschoss.

Beide Wohnungen mit jeweils ca. 79 qm verfügen über je 3 Zimmer, Küche, Bad und Balkon mit gemeinsamer Gartennutzung.

Die gesamtvermietbare Fläche beträgt demnach ca.158 m².

Der Eingangsbereich, Zufahrt und Vorgarten wurden in 2013 neu gestaltet.

 

Im Untergeschoss befinden sich neben 2 ausgebauten Räumen, 1 Duschbad (unrenoviert ) sowie Heiz- und Nebenräume. Es besteht zusätzlich Zugang über eine Kelleraußentreppe.

 

Ausstattung

- neue Gaszentralheizung Bj 2002

- Wärmedämmung der Fassade mit WDVS 2005 / 2015

- Sanierung der Wohnung im Obergeschoß und Erdgeschoß 2014 / 2017 ( neue Kunststoff-Fenster, Türen, Bäder, Küchen, Fußböden, Elektroinstallation )

- helle, moderne Fliesenbeläge

- Laminatböden

- weiße Innentüren

- Südbalkone zum gärtnerisch angelegten Garten

- neu gepflasterter Eingangsbereich

- neu gestalteter Vorgarten

 

 

Lage

Bergen-Enkheim ist der östlichste Stadtteil Frankfurts und das Tor zur Wetterau. Im Westen grenzt er an Seckbach, im Süden an Fechenheim, im Osten an Maintal und im Süden an Bad Vilbel. 

Die Topographie des Stadtteils ist durch den Übergang des Berger Hangs geprägt, hier befinden sich bekannte Streuobstwiesen, das Enkheimer Ried und der Enkheimer Wald. 

Die Immobilie liegt zentral im Ortsteil Enkheim mit sehr guter Infrastruktur ( U-Bahnhaltestellen, U4 / U7 , Autobahnanschluss A66 ), nahe des Hessencenters mit allen Einkaufsmöglichkeiten. Schulen, Ärzte, Banken, ein Hallen-und Freibad, diverse Vereine und Gaststätten sind am Ort vorhanden. 

 

Enkheim ist ideal für Alle, die eine perfekte Anbindung an die Metropole Frankfurt benötigen und ein ruhiges naturnahes Ambiente schätzen.

 

Weitere Informationen

 

- Mieteinnahmen pro Jahr: ca. 19.740  EUR 

  ( Mietverträge aus 2014 und 2017 )

 

Gerne begleiten wir Sie bei einer ausführlichen Besichtigung.

 

Energieausweis vom 07.09.2018, gültig bis 06.09.2028, Verbrauchsausweis, Energieverbrauch 113,00 kWh

Mehr anzeigen >>


Saniertes Zweifamilienhaus in Bergen-Enkheim - ideal für Kapitalanleger

695.000,00zuzügl. 5,95 % Courtage (inkl. MwSt.)
Wohnfläche ca.: 158 qm
Nutzfkäche ca.: 83 qm
Baujahr: 1965
Grundtsücksgröße ca.: 448 qm
Zimmer: 6           
Ort: Frankfurt a.M. / Bergen Enkheim
 
Referenznummer: KS 387

 

Objektbeschreibung

 

Bei dieser Liegenschaft handelt es sich um ein ZweiFamilienhaus als Renditeobjekt in gesuchter, grüner und ruhiger Lage. 

Die Immobilie wurde in Massivbauweise errichtet, ist voll unterkellert und wurde fortlaufend gepflegt und saniert.

2002 - 2017 wurde unter anderem eine neue Gaszentral-Heizungsanlage installiert, Fenster, Türen, Elektro , Bäder , Bodenbeläge erneuert und die Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem gedämmt und verputzt.

1 Garage mit davorliegendem Stellplatz ist auf dem komplett eingefriedeten Grundstück vorhanden und separat an die Erdgeschossmieter vermietet.

Die Doppelhaushälfte verfügt über zwei kürzlich sanierte, an solvente Mieter vermietete, Wohnungen im Erdgeschoss und Obergeschoss.

Beide Wohnungen mit jeweils ca. 79 qm verfügen über je 3 Zimmer, Küche, Bad und Balkon mit gemeinsamer Gartennutzung.

Die gesamtvermietbare Fläche beträgt demnach ca.158 m².

Der Eingangsbereich, Zufahrt und Vorgarten wurden in 2013 neu gestaltet.

 

Im Untergeschoss befinden sich neben 2 ausgebauten Räumen, 1 Duschbad (unrenoviert ) sowie Heiz- und Nebenräume. Es besteht zusätzlich Zugang über eine Kelleraußentreppe.

 

Ausstattung

- neue Gaszentralheizung Bj 2002

- Wärmedämmung der Fassade mit WDVS 2005 / 2015

- Sanierung der Wohnung im Obergeschoß und Erdgeschoß 2014 / 2017 ( neue Kunststoff-Fenster, Türen, Bäder, Küchen, Fußböden, Elektroinstallation )

- helle, moderne Fliesenbeläge

- Laminatböden

- weiße Innentüren

- Südbalkone zum gärtnerisch angelegten Garten

- neu gepflasterter Eingangsbereich

- neu gestalteter Vorgarten

 

 

Lage

Bergen-Enkheim ist der östlichste Stadtteil Frankfurts und das Tor zur Wetterau. Im Westen grenzt er an Seckbach, im Süden an Fechenheim, im Osten an Maintal und im Süden an Bad Vilbel. 

Die Topographie des Stadtteils ist durch den Übergang des Berger Hangs geprägt, hier befinden sich bekannte Streuobstwiesen, das Enkheimer Ried und der Enkheimer Wald. 

Die Immobilie liegt zentral im Ortsteil Enkheim mit sehr guter Infrastruktur ( U-Bahnhaltestellen, U4 / U7 , Autobahnanschluss A66 ), nahe des Hessencenters mit allen Einkaufsmöglichkeiten. Schulen, Ärzte, Banken, ein Hallen-und Freibad, diverse Vereine und Gaststätten sind am Ort vorhanden. 

 

Enkheim ist ideal für Alle, die eine perfekte Anbindung an die Metropole Frankfurt benötigen und ein ruhiges naturnahes Ambiente schätzen.

 

Weitere Informationen

 

- Mieteinnahmen pro Jahr: ca. 19.740  EUR 

  ( Mietverträge aus 2014 und 2017 )

 

Gerne begleiten wir Sie bei einer ausführlichen Besichtigung.

 

Energieausweis vom 07.09.2018, gültig bis 06.09.2028, Verbrauchsausweis, Energieverbrauch 113,00 kWh


Mehr anzeigen >>


Wunsch-Immobilie noch nicht gefunden? Fordern Sie Ihr ausführliches Exposé unverbindlich bei uns an !

Name:*
Straße, Nr.:
Postleitzahl:
Ort:
E-Mail-Adresse:*
Telefon:*
Fax:
Nachricht:*

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

 

Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter:

 

Eppstein    06198-34 93 30

 

Bad Soden 06196-524 52 09

 

Mail:info@kaplan-schneider.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten?

 

Wir bieten Ihnen

  • eine fundierte Marktpreisnalayse
  • die Erarbeitung einer maßgeschneiderten Vermarktungsstrategie und
  • Betreuung -  persönlich und individuell bis zum Vertragsabschluß!

 


Anrufen

E-Mail